Volltextsuche auf: https://mobil.moessingen.de
News

Mössinger Open-Air-Kino 2020 findet statt!


Dank der Lockerungen in der aktuellen Corona-Verordnung kann das „Kino unterm Sternenhimmel“ im Mössinger Freibad auch dieses Jahr wieder angeboten werden. Von Donnerstag, 13. August bis Samstag, 15. August 2020 lädt die Stadt Mössingen zum Open-Air-Kino ins Mössinger Freibad ein. Einige Änderungen sind Corona-bedingt nötig, aber das Mössinger Kulturteam freut sich, dass die beliebte Veranstaltung stattfinden kann. Mössinger Vereine sorgen in bewährter Weise für eine kleine Bewirtung mit Getränken und Knabbereien, so dass man den Abend rundum genießen kann – sei es als tolles Urlaubserlebnis oder als kleine Auszeit vom Alltag.
 
Bei der Durchführung der Veranstaltung werden selbstverständlich aktuell geltende Sicherheitsvorgaben und die Vorschriften der Corona-Verordnung eingehalten, damit man das Open-Air-Kino unbesorgt genießen kann. Einige Änderungen in der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung waren daher notwendig:
  • Die Karten gibt es nur im Vorverkauf über Easy Ticket; es gibt keine Abendkasse! Beim Online-Kartenkauf vom heimischen Computer aus können die Tickets zu Hause ausgedruckt werden (print@home). Wer seine Karten nicht online kaufen kann oder möchte, kann sie in allen Vorverkaufsstellen erwerben, die mit Easy Ticket zusammenarbeiten. In Mössingen ist dies die Geschäftsstelle des Schwäbischen Tagblatts (Falltorstraße 52).
  • Beim Onlinekartenkauf und in den Vorverkaufsstellen von Easy Ticket ist das Hinterlegen der persönlichen Daten verpflichtend.
  • Es werden nur nummerierte Plätze verkauft. Die Platzzahl wurde insgesamt reduziert, um die Abstandsvorschriften einhalten zu können.
  • Alle Besucher*innen sind verpflichtet, abseits des Sitzplatzes eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Hiervon ausgenommen ist der Bewirtungsbereich, wo unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Meter die Masken abgenommen werden dürfen.
  • Vor Ort weist städtisches Personal den Besucher*innen ihre Plätze zu und achtet auf die Mindestabstände.
  • Keinen Zutritt zum Veranstaltungsgelände haben Personen, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden oder als positiv eingestuft wurden oder die Anzeichen für eine Infektion mit dem Corona-Virus haben. Ebenfalls keinen Zutritt haben Personen, die in Quarantäne sein müssen.
  • Vom Veranstalter werden zusätzliche Hygienemaßnahmen wie das Bereitstellen von Handdesinfektionsmittelspendern und die Reinigung aller Sitzplätze vor der Veranstaltung getroffen.
 
An den drei Kino-Tagen öffnet das Mössinger Freibad jeweils um 20.45 Uhr seine Pforten für die Kinobesucher. Beginn des Films ist bei Einbruch der Dunkelheit gegen 21.30 Uhr. Insgesamt werden drei Filme gezeigt, für die es ab sofort Karten über Easy Ticket gibt.

Programm


Donnerstag, 13. August:
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
Verfilmung über eine jüdische Familie, die nach Hitlers Machtergreifung 1933 aus Berlin flüchtet und über mehrere Stationen nach England gelangt. Erzählt werden die Geschehnisse aus der Sicht der neunjährigen Anna, die wegen der eiligen Flucht nur ein einziges Spielzeug mitnehmen darf und daher ihr rosa Stoffkaninchen zurücklassen muss.
 
Freitag, 14. August:
Das perfekte Geheimnis
Ein Abend zwischen sieben Freunden nimmt einen spannenden Verlauf, als die Anwesenden beschließen, dass jeder sein Smartphone offen auf den Tisch legt und dass alle eingehenden Nachrichten und Anrufe von allen angeschaut und mitgehört werden dürfen. Was als harmloser Spaß beginnt, endet bald in Offenbarungen, mit denen niemand gerechnet hätte. Denn so gut, wie sie dachten, kennen sich die Freunde gar nicht und es gibt jede Menge Geheimnisse, die plötzlich ans Licht kommen.
 
Samstag, 15. August:
Die Känguru-Chroniken
Plötzlich steht ein kommunistisches Känguru bei dem Kleinkünstler Marc-Uwe vor der Tür. Das Beuteltier fackelt nicht lange rum und zieht bei dem Alleinstehenden ein. Das Chaos nimmt seinen Lauf, als sie gemeinsam Berlin unsicher machen. Aber mit dem Immobilienhai Dwigs nimmt es das ungleiche und oft zerstrittene Duo dann doch gemeinsam auf.

Karten


Für alle drei Filme sind ab sofort Karten im Vorverkauf und nur über Easy Ticket zum Preis von 9,45 € (inkl. Gebühren und MwSt.) erhältlich. Es stehen für jeden Film maximal 250 Karten bzw. Plätze zur Verfügung. Einen Verkauf an der Abendkasse im Freibad Mössingen gibt es nicht!
 
Das Open-Air-Kino im Freibad wird grundsätzlich bei jeder Witterung, ausgenommen Unwetter, durchgeführt!
 
Weitere Informationen gibt es telefonisch bei der Stadtverwaltung, Tel. 07473/370-152, bei Easy Ticket unter www.easyticket.de und hier.
Direkt nach oben