Volltextsuche auf: https://mobil.moessingen.de
News

Mössinger Rosenmarkt & Kunstgalerie 2020 wird abgesagt


Der Mössinger Rosenmarkt & Kunstgalerie, der am 21. Juni 2020 stattfinden sollte, wird für dieses Jahr abgesagt. Zu dieser größten Mössinger Veranstaltung werden üblicherweise rund 160 Aussteller aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland und über 25.000 Besucherinnen und Besucher erwartet.
 
Momentan ist die Lage, wie die Entwicklung der Corona-Pandemie weitergeht, schwer einzuschätzen. Damit insbesondere die Aussteller sicher planen können, hat sich die Stadtverwaltung dazu entschlossen, den Markt schon jetzt komplett abzusagen.
 
„Diese Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen, zumal der Markt auch für viele örtliche Vereine eine wichtige Einnahmequelle ist“, sagt Kulturreferentin Silvia Maier. „Angesichts der allseitigen Bemühungen, die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, wäre es nach Ansicht der Stadtverwaltung aber nicht richtig, nach dem Ende der vielfältigen Beschränkungen und Veranstaltungsverbote eine Großveranstaltung wie den Mössinger Rosenmarkt & Kunstgalerie durchzuführen.“
 
Der nächste Mössinger Rosenmarkt & Kunstgalerie findet damit am 20. Juni 2021 statt.
Direkt nach oben