Volltextsuche auf: https://mobil.moessingen.de
News

Städtische Jugendarbeit weiterhin erreichbar


Nicht nur die Schulen, sondern auch alle Jugendhäuser müssen aufgrund der aktuellen Infektionsschutzmaßnahmen geschlossen bleiben. Auch die selbstverwalteten Jugendräume sind betroffen. Die Verordnung gilt seit dem 18.3.2020.
 
Die aktuelle Situation ist für alle neu und ungewohnt. Gerade für Kinder und Jugendliche ist sie völlig außergewöhnlich. Für viele Kinder und Jugendliche erscheint die Situation vielleicht auch befremdlich, ja bedrohlich. Uns ist es wichtig, dass wir von der städtischen Jugendarbeit in Mössingen weiterhin mit euch im Gespräche bleiben.

Brauchst du mal ein offenes Ohr, weil sich verschiedenste Probleme Zuhause zuspitzen?
Oder brauchen Sie als Elternteil einen Rat, weil sich Ihr Kind in einer anstrengenden Entwicklungsphase befindet?

Für Sie als Eltern und euch als Jugendliche stehen wir Mitarbeitenden der städtischen Jugendarbeit weiterhin zur Verfügung und sind erreichbar – telefonisch, per Email und über soziale Netzwerke.
Für alle Sorgen und Nöte bietet die städtischen Jugendarbeit bis zum erneuten Schulstart eine telefonische Sprechstunde an:

Montags bis freitags zwischen 14:00 Uhr und 16:00 Uhr
Telefon: 07473/370-158.
Direkt nach oben