Volltextsuche auf: https://mobil.moessingen.de
News

Corona-Virus: Informationen für Unternehmen und Appell an Vermieter


Allgemeine Informationen für Unternehmen


Die Wirtschaftsförderung der Stadt Mössingen hat Informationen für Unternehmen während der Corona-Krise zusammengestellt.
Die Verordnung der Landesregierung vom 17.03.2020 wurde am 20.03.2020 verschärft: Um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, werden Einrichtungen und Geschäfte in großem Umfang geschlossen.
  • Welche Geschäfte geöffnet bleiben dürfen und welche schließen sehen Sie hier.
  • Gaststätten und ähnliche Einrichtungen wie Cafés, Cafés in Bäckereien, Eisdielen, Bars, Shisha-Bars, Kneipen müssen schließen. Erlaubt bleibt der Außer-Haus-Verkauf von Gaststätten (Mitnahme- oder Lieferservice).

Hinweise auf Förderprogramme, Kredite und Kurzarbeit

  • Merkblatt Übersicht: Informationen zu Förderangeboten der KfW, L-Bank, LR und Bürgschaftsbank: hier
  • Link zu den L-Bank Angeboten
  • Link zu den KfW-Angeboten
  • Soforthilfeprogramm für des Landes für Soloselbstständige, Kleinunternehmen und Angehörige der Freien Berufe: Beantragung möglich seit Mittwoch, 25.03.2020. Nähere Informationen auf der Seite des Landes Baden-Württemberg und in der Richtlinie des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg. Antrag Einreichtung über www.bw-soforthilfe.de
  • Corona-Hotlines: IHK Reutlingen: Telefon 07121/2010; HWK Reutlingen: Telefon 07121/2412-555; Land Baden-Württemberg für Unternehmer: hier
  • Kurzarbeit: Absenkung des Quorums der von Arbeitsausfall betroffenen Beschäftigten im Betrieb auf bis zu zehn Prozent
    teilweiser oder vollständiger Verzicht auf Aufbau negativer Arbeitszeitsalden, Kurzarbeitergeld auch für Leiharbeitnehmer,
    vollständige Erstattung der Sozialversicherungsbeiträge durch die Bundesagentur für Arbeit (BA)
    für Minijobber kann auch weiterhin kein Kurzarbeitergeld (KUG) beantragt werden
  • Link zum Merkblatt "Kurzarbeitergeld"

Appell an Vermieter zur Unterstützung von Unternehmen

Die Wirtschaftsförderungen vieler Städte der Region Neckar-Alb (Landkreise Tübingen, Reutlingen, Zollernalb) haben einen gemeinsamen Appell veröffentlicht und bitten darin Vermieter von Gebäuden und Flächen, insbesondere kleine und mittlere Unternehmen in dieser Situation unbürokratisch zu unterstützen. Denn ohne Einnahmen wachsen gerade diesen Unternehmen schnell die Fixkosten über den Kopf. Wir müssen uns jetzt solidarisch zeigen, um diese Unternehmen nicht zu verlieren.

Appell Wirtschaftsförderungen

Engagement-Pinnwand der Stadt Mössingen

Bieten oder suchen Sie in der jetzigen Situation ehrenamtliche Hilfe?
Auf der Engagement-Pinnwand der Stadt Mössingen können solche Angebote schnell und kostenlos eingetragen werden.



Direkt nach oben