Volltextsuche auf: https://mobil.moessingen.de
News

Projektstart „Strategie der Gewerbeflächenentwicklung und -vermarktung der Stadt Mössingen“

Ankündigung einer Online-Unternehmensbefragung

Im Rahmen des Projektes „Strategie der Gewerbeflächenentwicklung und -vermarktung“ startet in den kommenden Wochen die Unternehmensbefragung in Mössingen. Hierzu werden alle Unternehmen in Kürze über Newsletter/Amtsblatt um ihre Teilnahme gebeten. Das Projekt verfolgt das Ziel, eine Strategie für die zukunftsfähige Aufstellung der Wirtschaftsflächen und deren Vermarktung am Standort Mössingen zu erarbeiten. Es gilt heute bereits bestehende Bedarfe nach Gewerbeflächen zu erfassen als auch künftige Potenziale zu ermitteln. Um Anforderungen und Anfragen der Betriebe gerecht werden zu können, muss sich die Stadt als Wirtschaftsstandort weiterentwickeln.
 
Die Befragung eröffnet den Mössinger Unternehmen die Gelegenheit, sich aktiv in die Studie einzubringen, indem sie u. a. ihre Anforderungen und Einschätzungen sowie Bedarfe für aktuell und zukünftig genutzte Gewerbe- und Wirtschaftsflächen mitteilen.
 
Durchgeführt wird das Projekt „Strategie der Gewerbeflächenentwicklung und -vermarktung“ und damit auch die Online-Unternehmensbefragung von der Stadtverwaltung und der imakomm AKADEMIE GmbH aus Aalen / Stuttgart, die mittlerweile weit über 300 Kommunen vor allem im süddeutschen Raum begleitet hat. Auf Seiten der Stadtverwaltung wird das Projekt von Wirtschaftsförderer Claudius Mähler  betreut.
Direkt nach oben